ALS FIRST-MOVER ZUM NÄCHSTEN INNOVATIONSSPRUNG

 

Valyo feiert einjähriges Bestehen und setzt als First-Mover zum nächsten Innovationssprung an

 

  • Trackrecord des Fintech-Startups nach zwölf Monaten: Erste digitale Unternehmensanleihe in der Schweiz abgewickelt, mit Swisscom erstes SMI-Unternehmen erfolgreich ausschliesslich digita emittiert.
  • Der Schweizer Anleihenmarkt steht vor einem Digitalisierungsschub – in wenigen Jahren werden alle Unternehmensanleihen digital aufgelegt.
  • Gründerteam um CEO Daniel Schwab, Schweizer Pionier im digitalen Kapitalmarkt, arbeitet unter Hochdruck an Produkterweiterungen, um Zusammenspiel von Emittenten und Investoren effizienter,
  • einfacher und transparenter zu machen.
     

Baden, 24. November 2020. Der erste digitale Kapitalmarktplatz für den Schweizer Anleihenmarkt feiert sein einjähriges Bestehen. Bereits nach zwölf Monaten zeigt sich, dass Valyo im angestammt eher konservativen und zum Teil intransparenten Anleihenmarkt nicht nur den First-Mover-Status beansprucht, sondern andere Marktanbieter zum Überdenken ihres Emissionsprozesses motiviert hat. «In wenigen Jahren wird ein Grossteil der Firmenanleihen digital über die Bühne gehen», ist Daniel Schwab, CEO und Mitgründer von Valyo überzeugt. Raiffeisen Schweiz hat über Valyo im Juli dieses Jahres die erste digitale Anleihenemission aufgelegt. Diesen September nutzte das SMI-Schwergewicht Swisscom Valyo für die erste, ausschliesslich digitale Unternehmensanleihe. «Natürlich ruhen wir uns nicht auf dem First-Mover-Vorsprung aus. Wir arbeiten mit Hochdruck an Produkterweiterungen, welche das Zusammenspiel von Emittenten und Investoren effizienter, einfacher und vor allem transparenter macht», erklärt Daniel Schwab.


Die Valyo-Gründungsstory
Valyo AG ist der erste digitale Kapitalmarktplatz für den Schweizer Anleihenmarkt. Die Plattform ging am 24. November 2019 online. Hinter Valyo und dem transparenten und kosteneffizienten Emissionstool steht ein Team von zehn Spezialistinnen und Spezialisten am Firmensitz in Baden/AG. CEO Daniel Schwab gilt als Pionier im digitalen Kapitalmarkt. Mit Stefan Linder, dem heutigen Head of Product & Innovation von Valyo, entwickelte er die Idee, die Digitalisierung in den seit Jahrzehnten unveränderten Schweizer Kapitalmarkt zu tragen. Mehr Transparenz und Tempo in den traditionellen Anleihe-Emissionsprozess zu bringen, war ihr erklärtes Ziel. Bereits früh trat Andres Gasser, heute Head of Sales & Account Management, dem Projekt bei. Alle drei kannten sich aufgrund ihrer Tätigkeit im Kapitalmarkt. Raiffeisen Schweiz ist alleinige Aktionärin von Valyo.

 

ZURÜCK ZUR NEWS-ÜBERSICHT